DE: Technisch interessierte Öffentlichkeit

Memobase ist das Recherche- und Zugangsportal von Memoriav, der Kompetenzstelle für das audiovisuelle Kulturgut der Schweiz. In Zusammenarbeit mit Archiven, Bibliotheken und Museen aus allen Landes- und Sprachregionen der Schweiz ermöglicht das Onlineportal das Recherchieren von professionell archivierten Fotografien, Filmen, Ton- und Videodokumenten und schafft Zugang zu diesen für Bildung, Forschung und die interessierte Öffentlichkeit.

Das Portal ist in der Wartung und Entwicklung flexibel und agil, baut auf Open-Source-Technologien auf und ermöglicht zweckmässige Betriebsstrukturen. Memobase will neue Massstäbe setzen, was innovative Nutzungs- und Recherchemöglichkeiten anbelangt. Memobase ist daher Early Adopter von verschiedenen Technologien aus den Bereichen Metadaten, Medienstreaming und Informationsvisualisierung. Memobase steht nicht singulär in der Schweizer Kulturlandschaft, sondern sucht aktiv die Kooperation auf technischer, prozeduraler und strategischer Ebene mit Datenproduzenten und –aggregatoren aus der Schweiz und dem europäischen Raum.

Auf den folgenden Seiten finden Sie verschiedene Information zum System Memobase selbst sowie zu den vorhandenen Schnittstellen, über die Sie Metadaten aus Memobase beziehen können: